Zehn interessante Fakten über Springfield

Image of Springfield

Fakt 1
Sie ist die zweitbevölkerungsreichste Stadt in Illinois außerhalb der Metropolregion Chicago.

Fakt 2
Springfield und das Sangamon Valley haben mit Abraham Lincoln, Vachel Lindsay, Edgar Lee Masters, John Hay, William H. Herndon, Benjamin P. Thomas, Paul Angle, Virginia Eiffert, Robert Fitzgerald und William Maxwell u. a. eine starke literarische Tradition.

Fakt 3
Springfield ist für einige prominente Lebensmittel bekannt: Der Corn Dog am Stiel soll in der Stadt unter dem Namen "Cozy Dog" erfunden worden sein, obwohl der Ursprung des Snacks umstritten ist.


Fakt 4
Sie ist die größte Stadt im Zentrum von Illinois.

Fakt 5
Das heutige Springfield wurde erstmals Ende der 1810er Jahre von europäischen Amerikanern besiedelt, etwa zu der Zeit, als Illinois zum Bundesstaat wurde.

Fakt 6
Der berühmteste frühere Einwohner ist Abraham Lincoln, der von 1837 bis 1861 in Springfield lebte, als er als Präsident ins Weiße Haus einzog.

Fakt 7
Zu den wichtigsten Touristenattraktionen gehören die zahlreichen historischen Stätten, die mit Lincoln verbunden sind.

Fakt 8
Der ursprüngliche Name von Springfield war Calhoun, nach Senator John C. Calhoun aus South Carolina.

Fakt 9
Der Springfield-See ist ein 4.200 Hektar großer, künstlich angelegter Stausee und das größte kommunale Versorgungsunternehmen in Illinois.

Fakt 10
Der wandernde Dichter Vachel Lindsay, der vor allem für sein Gedicht "The Congo" und das Büchlein "Rhymes to be Traded for Bread" bekannt ist, wurde 1879 in Springfield geboren.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere u.s. city Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN U.S. CITIES

Kurz über Springfield
ist die dritte und derzeitige Hauptstadt des US-Bundesstaates Illinois und die Kreisstadt von Sangamon County.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English