Zehn interessante Fakten über Seattle

Image of Seattle

Fakt 1
Der Name von Seattle leitet sich vom Namen des Häuptlings Sealth ab, einem Anführer des indianischen Stammes der Duwamish, der eng mit den Siedlern zusammenarbeitete.

Fakt 2
Seattle ist der Geburtsort einer Reihe von Fortune 500-Unternehmen, darunter Starbucks Coffee und Amazon.com.

Fakt 3
Seattle hat die größte Hausbootpopulation außerhalb Asiens, mit mehr als 500 Wohnsitzen auf Booten.


Fakt 4
Seattle war der Gastgeber der Century 21 Exposition, besser bekannt als Weltausstellung 1962. Die Seattle Space Needle wurde für die Messe gebaut.

Fakt 5
Seattle trägt den Spitznamen "The Rainy City" (die verregnete Stadt), obwohl es in vielen Städten der Vereinigten Staaten viel mehr regnet.

Fakt 6
Seattle hat eine Schlüsselrolle in der amerikanischen Musikgeschichte gespielt. Es war unter anderem für die Förderung der Jazzkarrieren von Größen wie Ray Charles und Quincy Jones verantwortlich.

Fakt 7
Seattle ist eine der wenigen Großstädte in Amerika, die keinen Freizeitpark in der Nähe haben. Die Stadt gilt als zu verregnet, als dass sich ein solcher Park lohnen würde.

Fakt 8
Seattle ist ein Anschlusspunkt der längsten schwimmenden Brücke der Welt. Die Brücke überspannt den Lake Washington von Seattle nach Medina.

Fakt 9
Seattle war das Transportzentrum für den Klondike-Goldrausch, nachdem die S. S. Portland 1897 im Hafen anlegte und angeblich mehr als eine Tonne Gold geladen hatte.

Fakt 10
Seattle liegt in einer geografischen Region, die als Pazifischer Feuerring bekannt und für ihre Erdbebenaktivität bekannt ist.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere u.s. city Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN U.S. CITIES

Kurz über Seattle
ist die größte Stadt im nordwestlichen Teil Nordamerikas und die fünfzehntgrößte in den Vereinigten Staaten.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English