Zehn interessante Fakten über Bridgeport

Image of Bridgeport

Fakt 1
Der größte Teil von Bridgeport war ursprünglich ein Teil der Gemeinde Stratford.

Fakt 2
Bridgeport gilt als der Geburtsort der Frisbee.

Fakt 3
Bridgeport liegt am Long Island Sound an der Mündung des Pequonnock River, benannt nach dem Indianerstamm, der früher an diesem Fluss lebte.


Fakt 4
Bridgeport kann kalte Winter und heiße Sommer haben.

Fakt 5
In Stephen Kings Kurzgeschichte "Ich weiß, was du brauchst" treffen sich die Protagonistin Elizabeth und ihr Verehrer Ed zum ersten Mal in der Grundschule in Bridgeport, wohin Eds Familie auf der Flucht vor den Spielschulden seines Vaters gezogen war.

Fakt 6
Die Figur Joseph Wykowski in Neil Simons Stück "Biloxi Blues" stammte aus Bridgeport.

Fakt 7
Bridgeport Harbor wird in "Stirb Langsam 3" erwähnt und ist der Ort, an dem John McClane gerettet wird.

Fakt 8
Bridgeport verfügt über eine Reihe von Veranstaltungsorten für Live-Theater und Musikveranstaltungen, die von intimen Aufführungsräumen bis zu einem Stadion für Rockkonzerte reichen.

Fakt 9
Bridgeport ist alljährlich Schauplatz des Gathering of the Vibes, eines ein Wochenende dauernden Kunst-, Musik- und Campingfestivals, bei dem einige der besten Festival-Talente auftreten.

Fakt 10
Bridgeport verfügt über eine Reihe von Museen, die von der Wissenschaft über die bildende Kunst bis hin zur Geschichte reichen, sowie über den größten Zoo des Bundesstaates.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere u.s. city Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN U.S. CITIES

Kurz über Bridgeport
ist die bevölkerungsreichste Stadt in Connecticut.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English