Advertisement

Zehn interessante Fakten über Steve Buscemi


Fakt 1
Steven Vincent Buscemi wurde am 13. Dezember 1957 in Brooklyn, New York City, New York, USA, geboren.

Fakt 2
Sein Vater hieß John und arbeitete bei der Stadtreinigung in New York, während seine Mutter, Dorothy, als Hostess in verschiedenen Howard Johnson Hotels arbeitete.

Fakt 3
Er hat drei Brüder und besuchte eine katholische High School. In der Highschool galt er als einer der Sportler und spielte Fußball und rang.
Advertisement

Fakt 4
Er begann sich für die Schauspielerei zu interessieren, als er in der High School war. Statt aufs College zu gehen, beschloss er, nach Manhattan zu ziehen, um bei John Strasberg Schauspiel zu studieren.

Fakt 5
Er war von 1980 bis 1984 Feuerwehrmann in New York City im Stadtteil Little Italy.

Fakt 6
Bald begann er, eigene Theaterstücke zu schreiben und zu spielen, bis er 1986 in "Parkende Blicke" seine erste Rolle bekam.

Fakt 7
Steve ist ein sehr angesehener Schauspieler, der mit den besten Regisseuren zusammengearbeitet hat. Einige der Filme, in denen er mitgewirkt hat, sind "Big Lebowski", "The Hudsucker Proxy", "The Soprasons" und "The Coen Brothers: Miller's Crossing".

Fakt 8
Er ist bekannt für seine seltsamen Augen, die oft als "googly" bezeichnet werden.

Fakt 9
Im Jahr 2001 wurde er in einer Bar brutal angegriffen, wobei er in den Hals und ins Gesicht gestochen wurde, so dass er während der laufenden Dreharbeiten stark geschminkt werden musste.

Fakt 10
Er ist heute einer der am härtesten arbeitenden Schauspieler in Hollywood, der bis zu fünf Filme pro Jahr dreht.


Advertisement

Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN

Kurz über Steve Buscemi
Ist ein äußerst talentierter amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Autor.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English

POPULÄRSTE