Zehn interessante Fakten über Sean Connery


Fakt 1
Entertainment Weekly wählte Sean Connery zum 24. größten Filmstar aller Zeiten und die Zeitschrift Empire wählte ihn zu einem der 100 sexiesten Stars der Filmgeschichte.

Fakt 2
Im Jahr 1993 lehnte er die Rolle des John Hammond in "Jurassic Park" ab. Auch die Rolle des Simon Gruber in "Stirb Langsam: Gnadenlos" lehnte er ab.

Fakt 3
Er ist der einzige Schauspieler, der James Bond gespielt hat und einen Oscar erhielt, allerdings nicht für dieselbe Rolle.


Fakt 4
Er ist auch das einzige überlebende Mitglied der Besetzung des Films "Darby O'Gill and the Little People" von 1959.

Fakt 5
Die "Herr der Ringe"-Romane waren für Sean Connery zu schwierig zu verstehen, weshalb er die Rolle des Gandalf in der Trilogie ablehnte.

Fakt 6
Der Lieblings-James-Bond-Film des Schauspielers ist "From Russia with Love".

Fakt 7
Die Ironie des Schicksals ist, dass Sean Connery früher Milch an dieselben Schulen lieferte, die James Bond in den Romanen besucht haben soll.

Fakt 8
Nachdem er während seines Dienstes in der Handelsmarine eine Invalidenrente erhalten hatte, begann er als Aktmodell für Kunststudenten in Edinburgh zu arbeiten.

Fakt 9
Manfred Wagner war dafür bekannt, dass seine Stimme der von Sean Connery sehr ähnlich war. Er synchronisierte Connerys Filme "First Knight" und "The Rock" auf Deutsch, bevor er verstarb.

Fakt 10
ist dafür bekannt, dass er den Buchstaben "s" als "shh" ausspricht. Dadurch hebt sich seine Sprechweise von der anderer Schauspieler ab.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Sean Connery
Er ist ein altgedienter Hollywood-Schauspieler, der ursprünglich aus Schottland stammt und vor allem für seine Rolle als James Bond bekannt ist.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English