Zehn interessante Fakten über Russell Crowe


Fakt 1
Russell Crowe ist dafür bekannt, dass er sowohl am Set als auch außerhalb des Drehs ein feuriges Temperament hat. Aufgrund seiner Einstellung haben sich viele Schauspieler und Regisseure geweigert, mit ihm zu arbeiten.

Fakt 2
Russell Crowe hat zwei Cousins, Jeff Crowe und Martin Crowe, die beide einmal internationale Kricketspieler in Neuseeland waren.

Fakt 3
Russell Crowe erhielt seine erste Hauptrolle in einem Kinofilm, als er 25 Jahre alt war.


Fakt 4
Nach Abschluss der Dreharbeiten zum Film "Gladiator" unternahm Russell Crowe mit einer Gruppe von Freunden eine 4.000 Meilen lange Motorradtour durch Australien.

Fakt 5
Russell Crowe hat die High School nie abgeschlossen.

Fakt 6
Russell Crowe ist Mitglied einer Rockgruppe, die sich "30 Odd Foot of Grunts" nennt.

Fakt 7
Drei der Filme, in denen Russell Crowe mitgewirkt hat, basieren auf Artikeln, die in der Zeitschrift Vanity Fair erschienen sind. Diese Filme waren "The Insider", "Proof of Life" und "A Beautiful Mind".

Fakt 8
Ursprünglich wurde Russell Crowe die Rolle des Wolverine in dem Film "X-Men" angeboten. Diese Rolle wurde stattdessen an Hugh Jackman vergeben.

Fakt 9
Russell Crowe hat erklärt, dass er sein Gehirn der medizinischen Wissenschaft spenden wird.

Fakt 10
Russell Crowe wurde ursprünglich die Rolle des Aragorn in der "Herr der Ringe"-Trilogie angeboten. Er musste die Rolle ablehnen, weil sie mit seinem Drehplan für "A Beautiful Mind" kollidierte.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Russell Crowe
Ist ein in Neuseeland geborener Schauspieler, der in vielen epischen Filmen mitgewirkt hat.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English