Zehn interessante Fakten über Richard Gere


Fakt 1
Richard Gere war von klein auf ein begeisterter Musiker. Während der Highschool spielte er zahlreiche Instrumente und schrieb sogar Musik für Highschool-Produktionen.

Fakt 2
1969 verließ er nach einem zweijährigen Studium an der University of Massachusetts das College, um eine Schauspielkarriere zu beginnen, die in Musicals und Theaterstücken ihren Anfang nahm.

Fakt 3
1993 wurde Richard Gere wegen chinafeindlicher Äußerungen von der Oscar-Verleihung ausgeschlossen.


Fakt 4
Laut dem People Magazine wurde Richard Gere 1991 zum sexiest man alive gewählt. Außerdem wurde er 1991 vom People Magazine zu einem der schönsten Menschen der Welt gewählt.

Fakt 5
Als Reaktion auf die Einladung Chinas zu einem ihrer Filmfestivals stellte Richard Gere zwei Bedingungen. Er sollte seinen eigenen Dolmetscher mitbringen dürfen und während seiner Reise in Taipeh, Taiwan, bleiben dürfen.

Fakt 6
Herb Ritts, ein Freund aus Kindertagen, wurde zu einem Top-Fotografen, als die Leute, die mit Richard Geres früheren Fotos zu tun hatten, von seiner Arbeit sehr beeindruckt waren.

Fakt 7
Drei bekannte Filmrollen, die ihn zum Star werden ließen, wurden alle drei von John Travolta abgelehnt. Die Filme waren "Days of Heaven", "American Gigolo" und "Ein Offizier und ein Gentleman".

Fakt 8
Der ehemalige Pfadfinder Richard Gere ist sehr aktiv in der AIDS-Spendenaktion.

Fakt 9
Richard Gere wurde durch seine Rolle in dem Film "American Gigolo" im Jahr 1980 berühmt. Nach diesem Film wurde er auch als heißes Sexsymbol der Zeit angesehen.

Fakt 10
Zu den Filmen, in denen er mitwirkte und die zu großen Erfolgen wurden, gehören "Pretty Woman", "Ein Offizier und ein Gentleman", "Chicago" und "Primal Fear". Für seine Rolle in "Chicago" wurde er mit dem Golden Globe Award als bester Schauspieler ausgezeichnet.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Richard Gere
Der in Philadelphia geborene Schauspieler ist bekannt für seine Bekehrung zum Buddhismus und seine konsequente Anhängerschaft zu diesem Glauben.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English