Zehn interessante Fakten über Mike Piazza


Fakt 1
Er spielte in seiner Karriere bei den Los Angeles Dodgers, Florida Marlins, New York Mets, San Diego Padres und den Oakland Athletics.

Fakt 2
Der 12-fache All-Star Piazza wird oft als einer der besten Fänger aller Zeiten angesehen und hält mit 427 Homeruns in seiner Karriere den Rekord für die meisten Homeruns eines Fängers.

Fakt 3
Am 29. Januar 2005 heiratete Piazza das Playboy-Playmate Alicia Rickter in der St. Jude's Catholic Church in Miami, Florida.

Fakt 4
Piazza ist italienischer und slowakischer Abstammung.

Fakt 5
Mets-Teamkollege Tom Glavine nannte Piazza einen "First-ballot Hall of Famer, sicherlich der beste schlagende Catcher unserer Ära und wohl der beste schlagende Catcher aller Zeiten".

Fakt 6
Er ist als Fan von Heavy-Metal-Musik bekannt und ist auf der CD Stronger Than Death von Black Label Society zu hören.

Fakt 7
Er gewann 1994 den ESPY Award für einen bahnbrechenden Athleten.

Fakt 8
Er wurde 1997 mit dem Ted Williams Award ausgezeichnet, der von CNN/SI und Total Baseball verliehen wird.

Fakt 9
Piazza wurde am 29. September 2013 in die New York Mets Hall of Fame aufgenommen.

Fakt 10
Piazza war in dem Film Two Weeks Notice zu sehen und hat in einer Reihe von Fernsehsendungen und Werbespots mitgewirkt.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Mike Piazza
ist ein ehemaliger amerikanischer Major League Baseball-Fänger.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English