Zehn interessante Fakten über Kobe Bryant


Fakt 1
Geboren am 23. August 1978, trägt er den Spitznamen "Black Mamba".

Fakt 2
Er kam direkt von der High School in die NBA und hat seine gesamte Karriere für die Lakers gespielt und fünf NBA-Meisterschaften gewonnen.

Fakt 3
Bryant ist 15-maliger All-Star, 15-maliges Mitglied des All-NBA-Teams und 12-maliges Mitglied des All-Defensive-Teams.


Fakt 4
Bryant spricht fließend Italienisch, da er als Kind acht Jahre in Italien verbracht hat.

Fakt 5
Bryant und Shaquille O'Neal führten die Lakers von 2000 bis 2002 zu drei aufeinanderfolgenden Meisterschaften.

Fakt 6
Mit 34 Jahren und 104 Tagen wurde Bryant der jüngste Spieler in der Geschichte der Liga, der 30.000 Punkte in seiner Karriere erzielte.

Fakt 7
Er ist auch der beste Torschütze in der Geschichte der Lakers-Franchise.

Fakt 8
Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 und 2012 gewann er als Mitglied der US-Nationalmannschaft Goldmedaillen.

Fakt 9
Sporting News und TNT wählten Bryant zum besten NBA-Spieler der 2000er Jahre.

Fakt 10
Seine Eltern haben ihn nach einer Steakart benannt. Das Rindfleisch stammt von einer Rinderart, Wagyu, die in der Region Kobe in Japan gezüchtet wird.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Kobe Bryant
ist ein amerikanischer Profi-Basketballspieler bei den Los Angeles Lakers in der National Basketball Association (NBA).

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English