Zehn interessante Fakten über John Wayne


Fakt 1
John Wayne war sein Bildschirmname. Sein richtiger Name war Marion Robert Morrison.

Fakt 2
John Wayne war im Laufe seines Lebens dreimal verheiratet und hatte insgesamt sieben Kinder.

Fakt 3
John Wayne ist vor allem dafür bekannt, dass er während seiner Schauspielkarriere in zahlreichen Western mitgewirkt hat.


Fakt 4
Er hat in insgesamt 142 Filmen als Hauptdarsteller mitgewirkt. Es gibt nur insgesamt 11 Filme, in denen er nicht als Hauptdarsteller auftrat.

Fakt 5
1997 wählte die Zeitschrift "Empire" John Wayne auf den sechzehnten Platz der "Top 100 Movie Stars of All Time".

Fakt 6
Ihm wurde 1967 die Hauptrolle in dem Film "Das dreckige Dutzend" angeboten. Er lehnte die Rolle ab, um bei dem Film "The Green Berets" Regie zu führen, in dem er auch die Hauptrolle spielte.

Fakt 7
John Wayne besaß eine Jacht namens "The Wild Goose". Während einer Kreuzfahrt auf dem Boot hackte er Eis von einem Eisberg ab, das er beim Servieren von Tequila an seine Freunde verwendete. Er bewahrte das Eis jahrelang vorrätig auf.

Fakt 8
Während seines Studiums war er Mitglied der Burschenschaft Sigma Chi.

Fakt 9
Im Jahr 1967 parodierte er sich selbst, indem er in der erfolgreichen Fernsehserie "The Beverly Hillbillies" auftrat. Alles, was er als Bezahlung für seinen Auftritt verlangte, war eine Flasche Bourbon.

Fakt 10
John Wayne starb am 11. Juni 1979 in Los Angeles, Kalifornien. Er litt an Lungen- und Magenkrebs.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über John Wayne
ist einer der am meisten respektierten und verehrten Schauspieler in der Geschichte Hollywoods

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English