Zehn interessante Fakten über Hugh Grant


Fakt 1
Sein vollständiger Geburtsname ist Hugh John Mungo Grant.

Fakt 2
1995 wurde Hugh Grant vom Empire Magazine als einer der "100 sexiesten Stars" der Filmgeschichte auf Platz 43 eingestuft.

Fakt 3
Hugh Grant ist Inhaber einer Produktionsfirma namens Simian Films. Er gab der Firma diesen Namen, nachdem seine damalige Partnerin, die Schauspielerin Elizabeth Hurley, ihm gesagt hatte, er sehe aus wie ein Affe.


Fakt 4
Seine ersten schauspielerischen Erfahrungen sammelte er in der Comedy-Sketch-Gruppe "The Jockeys of Norfolk".

Fakt 5
Sein Durchbruch, der ihn weltweit bekannt machte, war der Film "Vier Hochzeiten und ein Todesfall".

Fakt 6
In den meisten Filmen, in denen er mitgewirkt hat und die im Ausland spielen, wurde seine Synchronisation für die französischen Fassungen von dem Schauspieler Vincent Cassel übernommen.

Fakt 7
Hugh Grant ist ein großer Fan und Unterstützer des Fulham Football Club, der auch von den Prominenten Elizabeth Hurley, Pierce Brosnan, Hugh Laurie und Daniel Radcliffe unterstützt wird.

Fakt 8
Ursprünglich war er für die Rolle des Gilderoy Lockhart in "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" vorgesehen, musste die Rolle jedoch aufgrund von Terminkonflikten ablehnen.

Fakt 9
Hugh Grant hat mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter einen BAFTA-Preis, einen Golden Globe und einen Cesar-Ehrenpreis.

Fakt 10
Trotz aller Auszeichnungen und des Ruhmes hat Hugh Grant immer wieder erklärt, dass dies nie seine wahre Berufung war und er nur zufällig in diesen Job hineingeraten ist.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Hugh Grant
Ist ein äußerst beliebter, preisgekrönter britischer Schauspieler und Filmproduzent.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English