Zehn interessante Fakten über Ewan McGregor


Fakt 1
Er wurde als Ewan Gordon McGregor am 31. März 1971 in Perth, Perthshire, Schottland, Vereinigtes Königreich, geboren.

Fakt 2
Ewan wurde von seinen Eltern ermutigt, seiner Liebe zur Schauspielerei zu folgen und im Alter von 16 Jahren das Perth Respertory Theatre zu besuchen, auch wenn das bedeutete, die berühmte Crieff and Morrison Academy zu verlassen.

Fakt 3
Er ist ein gefeierter Schauspieler, der in einer Reihe von Rollen zu sehen war und sogar die Rolle des Obi-Wan Kenobi in den ersten drei Star Wars-Folgen übernahm.

Fakt 4
Ewan heiratete Eve Mavakis am 22. Juli 1995 und sie haben drei gemeinsame Kinder. Sie sind nach wie vor glücklich verheiratet und haben sogar die Fünfzehn-Jahres-Marke überschritten, was in Hollywood-Beziehungen selten ist.

Fakt 5
Er war einst Zimmergenosse von Jude Law und die beiden sind nach wie vor eng befreundet.

Fakt 6
Ewan liebt es, Motorrad zu fahren und hat eine Weltreise mit dem Motorrad unternommen, für die er 114 Tage brauchte.

Fakt 7
Zwei seiner Kinder sind leibliche Kinder, das dritte ist ein kleines Mädchen, das das Paar aus der Mongolei adoptiert hat.

Fakt 8
Er lebt derzeit in London, England, wo er weiterhin in preisgekrönten Filmrollen zu sehen ist.

Fakt 9
Im Herbst 1988 nahm er an einem einjährigen Programm am Kirkcaldy College of Technology teil.

Fakt 10
Er legt großen Wert auf die Nähe zu seiner Familie und hat sie zu den meisten seiner Dreharbeiten mitgebracht, weil er nicht über einen längeren Zeitraum von ihnen getrennt sein möchte.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Ewan McGregor
Ist ein schottischer Schauspieler, der sowohl in Mainstream-Filmen als auch in Arthouse- und Indie-Filmen sehr erfolgreich war.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English